Bei einem Entwurf handelt es sich um eine vollständige verteilte Firewall-Konfiguration mit Abschnitten zu Richtlinien und Regeln. Entwürfe können automatisch oder manuell gespeichert und sofort veröffentlicht oder für die Veröffentlichung zu einem späteren Zeitpunkt gespeichert werden.

Wenn Sie eine manuelle Entwurfs-Firewall-Konfiguration speichern möchten, navigieren Sie im Bildschirm „Verteilte Firewall“ nach oben rechts und klicken Sie auf Aktionen > Speichern. Nach dem Speichern kann die Konfiguration durch Auswahl von Aktionen > Anzeigen aufgerufen werden. Automatische Entwürfe sind standardmäßig aktiviert. Automatische Entwürfe können deaktiviert werden, indem Sie zu Aktionen > Allgemeine Einstellungen navigieren. Wenn automatische Entwürfe aktiviert sind, führt jede Änderung an einer Firewall-Konfiguration zu einem vom System generierten automatischen Entwurf. Es können maximal 100 automatische Entwürfe und 10 manuelle Entwürfe gespeichert werden. Automatische Entwürfe können bearbeitet und als manueller Entwurf für die direkte oder spätere Veröffentlichung gespeichert werden. Um zu verhindern, dass mehrere Benutzer den Entwurf öffnen und bearbeiten, können manuelle Entwürfe gesperrt werden. Bei der Veröffentlichung eines Entwurfs wird die aktuelle Konfiguration durch die Konfiguration im Entwurf ersetzt.