Standardmäßig läuft das Administratorkennwort für die NSX Manager- und NSX Edge-Appliances nach 90 Tagen ab. Sie können jedoch den Ablaufzeitraum nach der Erstinstallation und -konfiguration zurücksetzen.

Wenn das Kennwort abläuft, können Sie sich nicht anmelden und keine Komponenten verwalten. Darüber hinaus schlagen alle Aufgaben oder API-Aufrufe fehl, für die das Administratorkennwort erforderlich ist. Wenn Ihr Kennwort abläuft, lesen Sie den Knowledgebase-Artikel 70691 zum abgelaufenen NSX-T-Administratorkennwort.

Prozedur

  1. Verwenden Sie ein sicheres Programm, um eine Verbindung mit der NSX-CLI-Konsole herzustellen.
  2. Setzen Sie den Ablaufzeitraum zurück.
    Sie können den Ablaufzeitraum auf einen Wert zwischen 1 und 9999 Tagen festlegen.
    nsxcli> set user admin password-expiration <1 - 9999>
    Hinweis: Alternativ können Sie API-Befehle verwenden, um den Ablaufzeitraum des Administratorkennworts festzulegen.
  3. (Optional) Sie können den Ablauf des Kennworts deaktivieren, damit das Kennwort nie abläuft.
    nsxcli> clear user audit password-expiration