Sie können die Proxy-Einstellungen für Ihre NSX-T Data Center-Umgebung konfigurieren.

Prozedur

  1. Melden Sie sich mit Administratorrechten bei NSX Manager an.
  2. Klicken Sie auf System > Allgemeine Einstellungen.
  3. Um beim ersten Mal eine Proxy-Konfiguration zu erstellen, klicken Sie auf die hervorgehobene Schaltfläche auf der Seite „Internet-Proxyserver“ oder fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  4. Um die Proxyserverkonfiguration zu aktivieren, setzen Sie den Schalter für Proxy aktiviert auf „Ja“.
  5. Wählen Sie in der Spalte Schema HTTP oder HTTPS aus.
  6. Geben Sie in der Spalte Host eine IP-Adresse ein.
  7. Geben Sie in der Spalte Port eine Portnummer ein.
  8. Geben Sie in der Spalte Benutzername einen Benutzernamen ein.
  9. Geben Sie in der Spalte Kennwort ein Kennwort ein.
  10. Klicken Sie auf Speichern.