Sie können eine feste Topologie mit weniger Schritten migrieren, als wenn Sie eine benutzerdefinierte Topologie angeben.

Eine Liste der festen Topologien finden Sie unter Feste Topologien für End-to-End-Migration.
Hinweis: Es wird empfohlen, zuerst den Migrationsvorgang auszuführen, indem Sie die Verfahren in diesem Leitfaden unter Beheben von Konfigurationsproblemen anwenden. Dadurch werden die meisten ungelösten Probleme behoben, ohne dass Sie den Migrationsvorgang abschließen müssen. Bis zu diesem Zeitpunkt können Sie die Migration zurücksetzen oder abbrechen. Siehe Rollback einer Migration.