Sie müssen die erstellte NSX Edge-Knoten-VM mit der Management Plane verbinden.

Verbinden Sie die NSX Edge-Knoten-VM ausschließlich unter Verwendung dieser Methode mit der Management Plane. Erstellen Sie keine Transportknoten anhand der NSX Edge-Knoten-VM.

Prozedur

  1. Öffnen Sie eine SSH-Sitzung oder Konsolensitzung mit der NSX Manager-Appliance.
  2. Öffnen Sie eine SSH- oder Konsolensitzung auf der NSX Edge-Knoten-VM.
  3. Führen Sie zum Abrufen des Fingerabdrucks der NSX Manager-Appliance in der Konsole der NSX Manager-Appliance den Befehl get certificate api thumbprint aus.
    Die Befehlsausgabe besteht aus einer Reihe von alphanumerischen Zeichen, die für diesen NSX Manager eindeutig sind.
    Beispiel:
    NSX-Manager1> get certificate api thumbprint
    659442c1435350edbbc0e87ed5a6980d892b9118f851c17a13ec76a8b985f57
  4. Um die NSX Manager-Appliance mit der NSX Edge-Knoten-VM zu verbinden, führen Sie den Befehl join management-plane aus.
    Geben Sie die folgenden Informationen an:
    • Hostname oder IP-Adresse von NSX Manager mit einer optionalen Portnummer
    • Benutzername von NSX Manager
    • Certificate Thumbprint von NSX Manager
    • NSX Manager-Kennwort
    NSX-Edge1> join management-plane <Manager-IP> thumbprint <Manager-thumbprint> username admin
    

    Wiederholen Sie diesen Befehl auf jeder NSX Edge-Knoten-VM.

  5. Überprüfen Sie das Ergebnis, indem Sie den Befehl get managers auf den NSX Edge-Knoten-VMs ausführen.
    nsx-edge-1> get managers
    10.173.161.17 Connected (NSX-RPC)
  6. Auf der NSX Manager-Benutzeroberfläche können Sie zu System > Fabric > Knoten > Edge-Transportknoten navigieren und den NSX Edge-Knoten anzeigen. In der Spalte Konfigurationszustand wird Ausstehend angezeigt. Wenn Sie auf den Namen des Edge-Knotens klicken, werden Sie aufgefordert, den Knoten zu konfigurieren. Konfigurieren Sie den Knoten nicht. Die Konfiguration erfolgt während der Migration.