Bevor Sie NSX installieren oder aktualisieren, prüfen Sie Ihre Netzwerkkonfiguration und -ressourcen. Sie können einen NSX Manager pro vCenter Server, eine Instanz von Guest Introspection und Data Security pro ESXi™-Host und mehrere NSX Edge-Instanzen pro Datencenter installieren.

Hardware

Tabelle 1. Hardwareanforderungen

Appliance

Arbeitsspeicher

vCPU

Festplattenspeicher

NSX Manager

16 GB (24 GB mit bestimmten NSX-Bereitstellungsgrößen*)

4 (8 mit bestimmten NSX-Bereitstellungsgrößen*)

60 GB

NSX Controller

4 GB

4

20 GB

NSX Edge

  • Kompakt: 512 MB

  • Groß: 1 GB

  • Quad Large: 1 GB

  • Sehr groß: 8 GB

  • Kompakt: 1

  • Groß: 2

  • Quad Large: 4

  • Sehr groß: 6

  • Kompakt: 1 Festplatte mit 500 MB

  • Groß: 1 Festplatte mit 500 MB + 1 Festplatte mit 512 MB

  • Quad Large: 1 Festplatte mit 500 MB + 1 Festplatte mit 512 MB

  • Sehr groß: 1 Festplatte mit 500 MB + 1 Festplatte mit 2 GB

Guest Introspection

1 GB

2

4 GB

NSX Data Security

512 MB

1

6 GB pro ESXi-Host

*Als allgemeine Richtlinie gilt: Wenn Ihre von NSX verwaltete Umgebung mehr als 256 Hypervisoren enthält, empfiehlt es sich, die NSX Manager-Ressourcen auf 8 vCPU und 24 GB RAM zu erhöhen. Um spezifische Details zur Größe zu erhalten, wenden Sie sich an den Support von VMware.

Informationen zum Vergrößern des Arbeitsspeichers und der vCPU-Zuordnung für Ihre virtuellen Appliances finden Sie auf den folgenden Seiten der vSphere-Dokumentation (oder den entsprechenden Seiten für Ihre Version von vSphere):

Software

Die neuesten Interoperabilitätsinformationen finden Sie in den Produkt-Interoperabilitätsmatrizen unter http://partnerweb.vmware.com/comp_guide/sim/interop_matrix.php.

Dies sind die empfohlenen Versionen der VMware-Produkte.

  • VMware vCenter Server 5.5U3

  • VMware vCenter Server 6.0U2

Wichtig:

VMware vCenter Server 6.x ist für Cross-vCenter NSX erforderlich.

Beachten Sie, dass die folgenden Bedingungen erfüllt sein müssen, damit ein NSX Manager in einer Cross-vCenter NSX-Bereitstellung teilnehmen kann:

Komponente

Version

NSX Manager

6.2 oder höher

NSX Controller

6.2 oder höher

vCenter Server

6.0 oder höher

ESXi

  • ESXi 6.0 oder höher

  • Mit NSX 6.2 oder späteren VIBs vorbereitete Hostcluster

Um alle NSX Manager in einer Cross-vCenter NSX-Bereitstellung von einem einzigen vSphere Web Client aus verwalten zu können, müssen Sie Ihre vCenter Server-Instanzen im erweiterten verknüpften Modus verbinden. Weitere Informationen finden Sie in der VMware vSphere 6-Dokumentation https://www.vmware.com/support/pubs/vsphere-esxi-vcenter-server-6-pubs.html.

Informationen zur Überprüfung der Kompatibilität von Partnerlösungen mit NSX finden Sie im „VMware Kompatibilitätshandbuch für Networking & Security“ unter http://www.vmware.com/resources/compatibility/search.php?deviceCategory=security.

Client- und Benutzerzugriff