Sie können den Namen, den netBIOS-Namen, den primären LDAP-Server und die Kontoanmeldeinformationen einer Domäne bearbeiten.

Prozedur

  1. Melden Sie sich beim vSphere Web Client an. 2. 3.
  2. Klicken Sie auf Networking & Security und anschließend auf NSX Manager (NSX Managers).
  3. Klicken Sie in der Spalte Name auf einen NSX Manager und klicken Sie dann auf die Registerkarte Verwalten (Manage).
  4. Wählen Sie eine Domäne aus und klicken Sie anschließend auf das Symbol Domäne bearbeiten (Edit domain).
  5. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor und klicken Sie auf Beenden (Finish).