Das physische Netzwerk, das ein logisches Netzwerk stützt, wird als transport zone bezeichnet. Bei einer Transportzone handelt es sich um den von einem virtualisierten Netzwerk umfassten Computing-Wirkungsbereich.

Prozedur

  1. Klicken Sie auf Vorbereitung des logischen Netzwerks (Logical Network Preparation) und dann auf Transportzonen (Transport Zones).
  2. Klicken Sie auf das Symbol Neue Transportzone (New Transport Zone).
  3. Geben Sie im Feld „Name“ ACME-Zone (ACME Zone) ein.
  4. Geben Sie im Feld „Beschreibung“ Bereich mit ACME-Clustern (Zone containing ACME's clusters) ein.
  5. Wählen Sie Cluster 1 und Cluster 2, um diese zur Transportzone hinzuzufügen.
  6. Wählen Sie unter Steuerungskomponenten-Modus (Control Plane Mode) die Option Unicast aus.
  7. Klicken Sie auf OK.