Nachdem Sie die NSX Manager-VM installiert und konfiguriert haben, melden Sie sich bei der virtuellen NSX Manager-Appliance an, um die bei der Installation angegebenen Einstellungen zu überprüfen.

Prozedur

  1. Öffnen Sie ein Webbrowser-Fenster und geben Sie die IP-Adresse an, die dem NSX Manager zugewiesen ist. Beispiel: https://192.168.110.42.

    Die NSX Manager-Benutzeroberfläche wird mithilfe von SSL in einem Webbrowser-Fenster geöffnet.

  2. Akzeptieren Sie das Sicherheitszertifikat.
    Anmerkung:

    Sie können das SSL-Zertifikat zur Authentifizierung verwenden.

    Der Anmeldebildschirm von NSX Manager wird angezeigt.

  3. Melden Sie sich mit dem Benutzernamen admin und dem bei der Installation eingerichteten Kennwort bei der virtuellen NSX Manager-Appliance an.
  4. Klicken Sie auf Anmelden (Log In).