In diesen Abschnitten sind die verfügbaren Content Blades für NSX-Bestimmungen aufgeführt.

Anmerkung:

Ab der Version NSX 6.2.3 wird die NSX Data Security-Funktion eingestellt. In NSX 6.2.3 können Sie diese Funktion noch auf eigene Verantwortung weiter benutzen. In künftigen NSX-Versionen ist diese Funktion jedoch nicht mehr enthalten.