Sie können Ihre WatchGuard Firebox X500 als Remote-Gateway konfigurieren.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Anmerkung:

Genaue Anweisungen finden Sie in Ihrer WatchGuard Firebox-Dokumentation.

Prozedur

  1. Wählen Sie in „Firebox System Manager“ Tools > Policy Manager.
  2. Wählen Sie in „Policy Manager“ Netzwerk (Network) > Konfiguration (Configuration).
  3. Konfigurieren Sie die Schnittstellen und klicken Sie auf OK.
  4. (Optional) : Wählen Sie Netzwerk (Network) > Routen (Routes), um eine Standardroute zu konfigurieren.
  5. Wählen Sie Netzwerk (Network) > Zweigstelle-VPN (Branch Office VPN) > Manuelle IPSec (Manual IPSec), um das Remote-Gateway zu konfigurieren.
  6. Klicken Sie im Dialogfeld „IPSec-Konfiguration“ auf Gateways, um das IPSEC Remote-Gateway zu konfigurieren.
  7. Klicken Sie im Dialogfeld „IPSec-Konfiguration“ auf Tunnel (Tunnels), um einen Tunnel zu konfigurieren.
  8. Klicken Sie im Dialogfeld „IPSec-Konfiguration“ auf Hinzufügen (Add), um eine Routing-Richtlinie hinzuzufügen.
  9. Klicken Sie auf Schließen (Close).
  10. Bestätigen Sie, dass der Tunnel aktiv ist.