Sie können jedes erstellte Benutzerkonto löschen. Das admin-Konto kann nicht gelöscht werden. Überwachungsdatensätze für gelöschte Benutzer werden in der Datenbank verwaltet und können in einem Überwachungsprotokollbericht referenziert werden.

Prozedur

  1. Melden Sie sich beim vSphere Web Client an.
  2. Klicken Sie auf Networking & Security und anschließend unter Bestandsliste für Netzwerk und Sicherheit (Networking & Security Inventory) auf NSX Manager (NSX Managers).
  3. Klicken Sie in der Spalte „Name“ auf einen NSX Manager und anschließend auf die Registerkarte Verwalten (Manage).
  4. Klicken Sie auf Benutzer (Users).
  5. Wählen Sie ein Benutzerkonto aus.
  6. Klicken Sie auf Löschen (Delete).
  7. Klicken Sie auf OK, um den Löschvorgang zu bestätigen.

    Wenn Sie ein vCenter-Benutzerkonto löschen, wird nur die Rollenzuweisung für NSX Manager gelöscht. Das Benutzerkonto auf vCenter wird nicht gelöscht.