NSX Edge bietet den Dienst „Network Address Translation“ (NAT), der einem Computer oder einer Gruppe von Computern innerhalb eines privaten Netzwerks eine öffentliche Adresse zuweist. Mithilfe dieser Technologie kann die Anzahl öffentlicher IP-Adressen verringert werden, die eine Organisation oder ein Unternehmen verwenden muss. Dies hat wirtschaftliche Vorteile und dient der Sicherheit. Für den Zugriff auf Dienste, die auf virtuellen Maschinen mit privaten Adressen ausgeführt werden, müssen NAT-Regeln konfiguriert werden.

Die Konfiguration des NAT-Diensts gliedert sich in SNAT- (Source NAT, Quell-NAT) und DNAT-Regeln (Destination NAT, Ziel-NAT).