Sie müssen SSL VPN-Servereinstellungen hinzufügen, um auf einer NSX Edge-Schnittstelle SSL aktivieren zu können.

Prozedur

  1. Wählen Sie auf der Registerkarte SSL VPN-Plus aus dem linken Fensterbereich Servereinstellungen (Server Settings).
  2. Klicken Sie auf Ändern (Change.).
  3. Wählen Sie die IPv4- oder IPv6-Adresse aus.
  4. Bearbeiten Sie die Portnummer, falls erforderlich. Diese Portnummer ist für das Konfigurieren des Installationspakets erforderlich.
  5. Wählen Sie eine oder mehrere Verschlüsselungsmethoden oder Verschlüsselungen aus.
    Anmerkung:

    Bei einigen Browsern kann ein Problem mit der Abwärtskompatibilität auftreten, wenn eine der folgenden GCM-Verschlüsselungen auf dem SSL VPN-Server konfiguriert ist:

    • AES128-GCM-SHA256

    • ECDHE-RSA-AES128-GCM-SHA256

    • ECDHE-RSA-AES256-GCM-SHA38

  6. (Optional) : Wählen Sie in der Tabelle mit den Serverzertifikaten das Serverzertifikat aus, das Sie hinzufügen möchten.
  7. Klicken Sie auf OK (OK.).