Das NSX-Dashboard bietet Transparenz des allgemeinen Systemzustands von NSX-Komponenten in einer zentralen Ansicht. NSX-Dashboard zeigt den Status verschiedener NSX-Komponenten an, z. B. von NSX Manager, Controllern, logischen Switches, Hostvorbereitung, Dienstbereitstellung, Sicherungen sowie Edge-Benachrichtigungen.

Prozedur

  1. Melden Sie sich beim vSphere Web Client an.
  2. Klicken Sie auf Networking & Security und anschließend auf Dashboard. Die Dashboard-Seite wird angezeigt.

  3. Wählen Sie in einer Cross-vCenter NSX-Umgebung NSX Manager mit primärer oder sekundärer Rolle aus.

    Dashboard stellt folgende Informationen bereit:

    • Systemübersicht – NSX Manager-Status und NSX Controller-Status

    • Firewall-Veröffentlichungsstatus

    • Hostvorbereitungsstatus

    • Status logischer Switches

    • Dienstbereitstellungsstatus

    • Sicherungsstatus

    • Edge-Benachrichtigungen

Beispiel

Unter dem NSX Manager-Status wird beispielsweise der Komponentenstatus für Datenbankdienste, Nachrichtenbusdienst und Replikatordienst zusammen mit der Datenträgernutzung in Prozent angezeigt.

Nächste Maßnahme

Weitere Informationen zum Dashboard finden Sie unter dem Thema Verwenden des NSX-Dashboards im Dokument Fehlerbehebungshandbuch zu NSX.