Sie können eine andere statische IP-Adresse zuweisen, die an eine MAC-Adresse einer virtuellen Maschine gebunden ist.

Prozedur

  1. Melden Sie sich beim vSphere Web Client an.
  2. Klicken Sie auf Networking & Security und anschließend auf NSX Edges.
  3. Doppelklicken Sie auf eine NSX Edge-Instanz.
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Verwalten (Manage) und anschließend auf die Registerkarte DHCP.
  5. Wählen Sie im linken Fensterbereich Bindungen (Bindings) aus und klicken Sie auf die zu bearbeitende Bindung.
  6. Klicken Sie auf das Symbol „Bearbeiten“.
  7. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor und klicken Sie auf OK.