Sie können den aktuellen Systemzustand des Pools und der zugeordneten Poolmitglieder anzeigen.

Prozedur

  1. Melden Sie sich beim vSphere Web Client an.
  2. Klicken Sie auf Networking & Security und anschließend auf NSX Edges.
  3. Doppelklicken Sie auf eine NSX Edge-Instanz.
  4. Klicken Sie auf Verwalten (Manage) und dann auf die Registerkarte Load Balancer.
  5. Klicken Sie im linken Navigationsfenster auf Pools.
  6. Wählen Sie den erforderlichen Pool aus, und klicken Sie dann auf den Link Poolstatistik anzeigen (Show Pool Statistics).

    Der Poolstatus kann UP (Aktiv) oder DOWN (Inaktiv) lauten. Ein Pool ist als DOWN (Inaktiv) markiert, wenn alle Mitglieder im Pool inaktiv sind. Andernfalls lautet der Poolstatus UP (Aktiv).

    Der Mitgliedsstatus kann wie folgt lauten:

    • UP (Aktiv): Das Mitglied ist aktiviert, und der Systemzustand des Mitglieds lautet UP (Aktiv). Oder für den Pool ist keine Überwachung definiert.

    • DOWN (Inaktiv): Das Mitglied ist aktiviert, und der Systemzustand des Mitglieds lautet DOWN (Inaktiv).

    • MAINT (Wartung): Das Mitglied ist deaktiviert.

    • DRAIN: Das Mitglied befindet sich im Drain-Status.