Sie können eine oder mehrere Windows-Domänen bei einem NSX Manager und dem zugeordneten vCenter Server registrieren. NSX Manager ruft Gruppen- und Benutzerinformationen sowie die Beziehung zwischen diesen aus jeder Domäne ab, die bei NSX Manager registriert ist. NSX Manager ruft außerdem Active Directory-Anmeldedaten (AD) ab.

Sobald NSX Manager AD-Anmeldedaten abruft, können Sie auf der Benutzeridentität basierende Sicherheitsgruppen und identitätsbasierte Firewallregeln erstellen sowie Activity Monitoring-Berichte ausführen.