Sie müssen vor der Deinstallation eines logischen Switch alle virtuellen Maschinen daraus entfernen. In einer Cross-vCenter NSX-Umgebung müssen Sie alle virtuellen Maschinen aus dem globalen logischen Switch auf allen NSX Managern entfernen.

Voraussetzungen

Ihnen muss die Rolle „Enterprise-Administrator“ oder „NSX-Administrator“ zugewiesen worden sein.

Prozedur

  1. Navigieren Sie im vSphere Web Client zu Home > Networking & Security > Logische Switches (Home > Networking & Security > Logical Switches).
  2. Entfernen Sie alle virtuellen Maschinen aus einem logischen Switch.
    1. Wählen Sie einen logischen Switch aus und klicken Sie auf das Symbol „Virtuelle Maschine entfernen“ ()().
    2. Verschieben Sie alle virtuellen Maschinen von „Verfügbare Objekte“ nach „Ausgewählte Objekte“ und klicken Sie auf OK.

    Wenn Sie einen globalen logischen Switch deinstallieren, sind an diesen eventuell virtuelle Maschinen auf den primären und sekundären NSX Managern angefügt. Wiederholen Sie diese Schritte für alle NSX Manager in Ihrer Cross-vCenter NSX-Umgebung, um alle virtuellen Maschinen aus dem globalen logischen Switch zu entfernen.

  3. Klicken Sie bei ausgewähltem logischem Switch auf das Symbol Löschen (Delete) (löschen).

    Wenn Sie einen globalen logischen Switch deinstallieren, müssen Sie diesen vom primären NSX Manager löschen.