In der folgenden Tabelle werden alle möglichen VMware SD-WAN Edge-Ereignisse beschrieben, die nach Syslog-Collector exportiert werden können.

Ereignisse Schweregrad Beschreibung
BW_UNMEASURABLE ALARM Wird von einem SD-WAN Edge generiert, wenn die Pfadbandbreite nicht messbar ist.
EDGE_BIOS_UPDATE_FAILED FEHLER Wird vom 12-upgrade-bios.sh- Skript generiert, wenn SD-WAN Edge BIOS aktualisiert wird.
EDGE_BIOS_UPDATED INFO Wird vom 12-upgrade-bios.sh-Skript generiert, wenn das SD-WAN Edge BIOS-Update fehlgeschlagen ist.
EDGE_COMMAND INFO Wird von einem SD-WAN Edge während der Remote-Diagnose bei der Ausführung von Edge-Befehlen generiert.
EDGE_CONSOLE_LOGIN INFO Wird von einem SD-WAN Edge während der Anmeldung über den Konsolenport generiert.
EDGE_DEACTIVATED WARNUNG Wird generiert, wenn die gesamte Konfiguration eines SD-WAN Edge gelöscht wird und der Edge nicht mit einer Kunden-Site verknüpft ist. Der Software-Build bleibt unverändert.
EDGE_DHCP_BAD_OPTION WARNUNG Wird generiert, wenn der SD-WAN Edge mit einer ungültigen DHCP-Option konfiguriert wird.
EDGE_DISK_IO_ERROR WARNUNG Wird von einem SD-WAN Edge generiert, wenn ein Festplatten-E/A-Fehler beim Upgrade/Downgrade aufgetreten ist.
EDGE_DISK_READONLY KRITISCH Wird durch einen SD-WAN Edge generiert, wenn eine Festplatte in den schreibgeschützten Modus wechselt.
EDGE_DNSMASQ_FAILED FEHLER Wird generiert, wenn der Dnsmasq-Dienst fehlgeschlagen ist.
EDGE_DOT1X_SERVICE_DISABLED WARNUNG, KRITISCH Wird von vc_procmon generiert, wenn der 802.1x-Dienst des SD-WAN Edge deaktiviert ist.
EDGE_DOT1X_SERVICE_FAILED FEHLER Wird von vc_procmon generiert, wenn der 802.1x-Dienst des SD-WAN Edge fehlschlägt.
EDGE_HARD_RESET WARNUNG Wird generiert, wenn der Benutzer einen Kaltstart für SD-WAN Edge initiiert hat.
EDGE_HEALTH_ALERT NOTFALL Wird vom SD-WAN Edge generiert, wenn die Datenebene nicht in der Lage ist, notwendige Ressourcen für die Paketverarbeitung zuzuweisen.
EDGE_INTERFACE_DOWN INFO Wird von Hotplug-Skripten generiert, wenn die Schnittstelle nicht verfügbar ist.
EDGE_INTERFACE_UP INFO Wird von Hotplug-Skripten generiert, wenn die Schnittstelle betriebsbereit ist.
EDGE_KERNEL_PANIC ALARM

Wird von einem SD-WAN Edge generiert, wenn das Edge-Betriebssystem auf eine kritische Ausnahme gestoßen ist und der Edge durch einen Neustart wiederhergestellt werden muss. Ein Edge-Neustart unterbricht den Kundendatenverkehr für 2–3 Minuten, bis der Edge-Neustart abgeschlossen ist.

EDGE_L2_LOOP_DETECTED FEHLER Wird generiert, wenn die L2-Schleife des SD-WAN Edge erkannt wird.
EDGE_LED_SERVICE_DISABLED WARNUNG, KRITISCH Wird von vc_procmon generiert, wenn der LED-Dienst des SD-WAN Edge deaktiviert ist.
EDGE_LED_SERVICE_FAILED FEHLER Wird von vc_procmon generiert, wenn der LED-Dienst des SD-WAN Edge fehlgeschlagen ist.
EDGE_LOCALUI_LOGIN INFO Wird generiert, wenn die Anmeldung über die LOKALE Benutzerschnittstelle für einen Benutzer erfolgreich ist.
EDGE_MEMORY_USAGE_ERROR FEHLER

Wird von einem SD-WAN Edge generiert, wenn der Ressourcenüberwachungsprozess feststellt, dass die Edge-Speicherauslastung definierte Schwellenwerte überschritten hat und einen Schwellenwert von 70 % erreicht. Die Ressourcenüberwachung wartet 90 Sekunden lang, damit sich der Edge-Prozess von einer möglichen temporären Spitze der Arbeitsspeichernutzung erholen kann. Wenn die Arbeitsspeichernutzung für mehr als 90 Sekunden auf einem Wert von 70 % oder höher anhält, generiert der Edge diese Fehlermeldung und sendet dieses Ereignis an den Orchestrator.

EDGE_MEMORY_USAGE_WARNING WARNUNG

Wird von einem SD-WAN Edge generiert, wenn der Ressourcenüberwachungsprozess feststellt, dass die Edge-Arbeitsspeicherauslastung mindestens 50 % des verfügbaren Arbeitsspeichers beträgt. Dieses Ereignis wird alle 60 Minuten an den Orchestrator gesendet, bis die Arbeitsspeichernutzung unter den Schwellenwert von 50 % sinkt.

EDGE_MGD_SERVICE_DISABLED KRITISCH, WARNUNG Wird von vc_procmon generiert, wenn mgd aufgrund zu vieler Fehler nicht gestartet oder deaktiviert werden kann.
EDGE_MGD_SERVICE_FAILED FEHLER Wird von vc_procmon generiert, wenn der mgd-Dienst fehlgeschlagen ist.
EDGE_NEW_DEVICE INFO Wird generiert, wenn ein neuer DHCP-Client durch die Verarbeitung der DHCP-Anforderung identifiziert wird.
EDGE_NEW_USER INFO Wird generiert, wenn ein neuer Clientbenutzer hinzugefügt wird.
EDGE_OSPF_NSM INFO Wird vom SD-WAN Edge generiert, wenn der Status OSPF Neighbor State Machine (NSM) aufgetreten ist.
EDGE_REBOOTING WARNUNG Wird generiert, wenn ein Benutzer einen Neustart des SD-WAN Edge initiiert hat.
EDGE_RESTARTING WARNUNG Wird generiert, wenn ein Benutzer einen Neustart des SD-WAN Edge-Diensts initiiert hat.
EDGE_SERVICE_DISABLED WARNUNG Wird generiert, wenn der SD-WAN Edge-Datenebenendienst deaktiviert wird.
EDGE_SERVICE_ENABLED WARNUNG Wird generiert, wenn der SD-WAN Edge-Datenebenendienst aktiviert wird.
EDGE_SERVICE_FAILED FEHLER Wird generiert, wenn der SD-WAN Edge-Datenebenendienst fehlgeschlagen ist.
EDGE_SHUTTING_DOWN WARNUNG Wird generiert, wenn ein SD-WAN Edge heruntergefahren wird.
EDGE_STARTUP INFO Wird generiert, wenn ein SD-WAN Edge im reinen Verwaltungsmodus ausgeführt wird.
EDGE_SSH_LOGI INFO Wird von einem SD-WAN Edge bei der Anmeldung über das SSH-Protokoll generiert.
EDGE_TUNNEL_CAP_WARNING WARNUNG

Wird generiert, wenn ein SD-WAN Edge seine maximale Tunnelkapazität erreicht hat.

EDGE_VNFD_SERVICE_DISABLED WARNUNG, KRITISCH Wird von vc_procmon generiert, wenn der VNFD-Dienst des Edge deaktiviert wird.
EDGE_VNFD_SERVICE_FAILED FEHLER Wird von vc_procmon generiert, wenn der VNFD-Dienst des Edge fehlgeschlagen ist.
FLOOD_ATTACK_DETECTED INFO Wird generiert, wenn ein böswilliger Host den SD-WAN Edge mit neuen Verbindungen überflutet (Flood-Angriff).
HA_FAILED INFO HA-Peer-Status unbekannt: Wird erzeugt, wenn der Standby-Edge keine Taktsignal-Antwort gesendet hat und nur einer der beiden HA-Edges mit dem Orchestrator und den Gateways kommuniziert.
HA_GOING_ACTIVE INFO Ein HA-Failover. Wird generiert, wenn der aktive Hochverfügbarkeits (HA)-Edge als nicht verfügbar markiert wurde und der Standby-Edge in den aktiven Status versetzt wird.
HA_INTF_STATE_CHANGED ALARM Wird generiert, wenn die HA-Schnittstelle in den aktiven Status versetzt wird.
HA_READY INFO Wird generiert, wenn der aktive und der Standby-Edge beide verfügbar sind und synchronisiert werden.
HA_STANDBY_ACTIVATED INFO Wird generiert, wenn der HA-Standby-Edge den Aktivierungsschlüssel akzeptiert, die Konfiguration heruntergeladen und den Software-Build aktualisiert hat.
HA_TERMINATED INFO Wird generiert, wenn HA auf einem SD-WAN Edge deaktiviert wurde.
INVALID_JSON KRITISCH Wird generiert, wenn ein SD-WAN Edge eine ungültige Antwort von MGD empfangen hat.
IP_SLA_PROBE Verfügbar = INFO, Nicht verfügbar = ALARM Wird bei einem Statuswechsel des IP-ICMP-Tests generiert.
IP_SLA_RESPONDER Verfügbar = INFO, Nicht verfügbar = ALARM Wird bei einem Statuswechsel des IP-ICMP-Responders generiert.
LINK_ALIVE INFO Wird generiert, wenn ein WAN-Link nicht mehr INAKTIV ist.
LINK_DEAD ALARM Wird generiert, wenn alle auf dem WAN-Link eingerichteten Tunnel mindestens sieben Sekunden lang keine Pakete empfangen haben.
LINK_MTU INFO Wird generiert, wenn die MTU des WAN-Links ermittelt wird.
LINK_UNUSABLE ALARM Wird generiert, wenn der WAN-Link in einen NICHT VERWENDBAREN Status übergeht.
LINK_USABLE INFO Wird generiert, wenn der WAN-Link in einen VERWENDBAREN Status übergeht.
MGD_ACTIVATION_ERROR FEHLER Wird generiert, wenn eine SD-WAN Edge-Aktivierung fehlgeschlagen ist. Entweder war der Aktivierungslink nicht korrekt oder die Konfiguration wurde nicht korrekt auf den Edge heruntergeladen.
MGD_ACTIVATION_PARTIAL INFO Wird generiert, wenn ein SD-WAN Edge teilweise aktiviert wird, aber eine Softwareaktualisierung fehlgeschlagen ist.
MGD_ACTIVATION_SUCCESS INFO Wird generiert, wenn ein SD-WAN Edge erfolgreich aktiviert wurde.
MGD_CONF_APPLIED INFO Wird generiert, wenn eine am Orchestrator vorgenommene Konfigurationsänderung an den SD-WAN Edge verschoben wurde und erfolgreich angewendet wird.
MGD_CONF_FAILED INFO Wird generiert, wenn der SD-WAN Edge eine am Orchestrator vorgenommene Konfigurationsänderung nicht anwenden konnte.
MGD_CONF_ROLLBACK INFO Wird generiert, wenn eine vom Orchestrator gesendete Konfigurationsrichtlinie zurückgerollt werden musste, weil sie der SD-WAN Edge destabilisiert hat.
MGD_CONF_UPDATE_INVALID INFO Wird generiert, wenn einem SD-WAN Edge ein Operator-Profil mit einem ungültigen Software-Image zugewiesen wurde, das der Edge nicht verwenden kann.
MGD_DEACTIVATED INFO Wird generiert, wenn ein SD-WAN Edge basierend auf einer Benutzeranforderung von mgd deaktiviert wird.
MGD_DEVICE_CONFIG_WARNING/ERROR WARNUNG, INFO Wird generiert, wenn eine inkonsistente/ungültige Geräteeinstellung erkannt wird.
MGD_DIAG_REBOOT INFO Wird generiert, wenn ein SD-WAN Edge von einer Remote-Aktion aus dem Orchestrator neu gestartet wird.
MGD_DIAG_RESTART INFO Wird generiert, wenn der Datenebenendienst auf dem SD-WAN Edge von einer Remote-Aktion aus dem Orchestrator neu gestartet wird.
MGD_EMERG_REBOOT KRITISCH Wird generiert, wenn ein SD-WAN Edge neu durch vc_procmon neu gestartet wird, um sie von festgefahrenen Prozessen wiederherzustellen.
MGD_ENTER_LIVE_MODE DEBUGGEN Wird generiert, wenn der Verwaltungsdienst auf einem SD-WAN Edge in den LIVE-Modus wechselt.
MGD_EXIT_LIVE_MODE DEBUGGEN Wird generiert, wenn der Verwaltungsdienst auf einem SD-WAN Edge den LIVE-Modus beendet.
MGD_EXITING INFO Wird generiert, wenn der Verwaltungsdienst auf einem SD-WAN Edge für einen Neustart heruntergefahren wird.
MGD_EXTEND_LIVE_MODE DEBUGGEN Wird durch einen SD-WAN Edge generiert, wenn der Live-Modus erweitert wird.
MGD_FLOW_STATS_PUSH_FAILED DEBUGGEN Wird von einem SD-WAN Edge generiert, wenn die Flow-Statistik zu Orchestrator verschoben wurde.
MGD_FLOW_STATS_PUSH_SUCCEEDED DEBUGGEN Wird von einem SD-WAN Edge generiert, wenn die Verschiebung der Flow-Statistik zu Orchestrator erfolgreich war.
MGD_FLOW_STATS_QUEUED INFO Wird von einem SD-WAN Edge generiert, wenn die Verschiebung der Flow-Statistik zu Orchestrator in die Warteschlange gestellt wird.
MGD_HARD_RESET INFO Wird generiert, wenn ein SD-WAN Edge auf seine werkseitige Software und Konfiguration zurückgesetzt wird.
MGD_HEALTH_STATS_PUSH_FAILED DEBUGGEN Wird von einem SD-WAN Edge generiert, wenn das Verschieben der Integritätsstatistik zu Orchestrator fehlgeschlagen ist.
MGD_HEALTH_STATS_PUSH_SUCCEEDED DEBUGGEN Wird von einem SD-WAN Edge generiert, wenn das Verschieben der Integritätsstatistik zu Orchestrator erfolgreich war.
MGD_HEALTH_STATS_QUEUED INFO Wird von einerm SD-WAN Edge generiert, wenn die Verschiebung der Integritätsstatistik zu Orchestrator in die Warteschlange gestellt wird.
MGD_HEARTBEAT INFO Wird von einem SD-WAN Edge generiert, wenn Taktsignale an Orchestrator generiert werden.
MGD_HEARTBEAT_FAILURE INFO Wird von einem SD-WAN Edge generiert, wenn das Generieren von Taktsignalen an Orchestrator fehlgeschlagen ist.
MGD_HEARTBEAT_SUCCESS INFO Wird von einem SD-WAN Edge generiert, wenn das Generieren von Taktsignalen an Orchestrator erfolgreich war.
MGD_INVALID_VCO_ADDRESS WARNUNG Wird generiert, wenn eine ungültige Adresse für Orchestrator in einer Richtlinienaktualisierung der Verwaltungsebene gesendet und ignoriert wurde.
MGD_LINK_STATS_PUSH_FAILED DEBUGGEN Wird von einem SD-WAN Edge generiert, wenn das Verschieben der Link-Statistik zu Orchestrator fehlgeschlagen ist.
MGD_LINK_STATS_PUSH_SUCCEEDED DEBUGGEN Wird von einem SD-WAN Edge generiert, wenn das Verschieben der Link-Statistik zu Orchestrator erfolgreich war.
MGD_LINK_STATS_QUEUED INFO Wird von einem SD-WAN Edge generiert, wenn die Verschiebung der Link-Statistik zu Orchestrator in die Warteschlange gestellt wird.
MGD_LIVE_ACTION_FAILED DEBUGGEN Wird von einem SD-WAN Edge generiert, wenn die Live-Aktion fehlgeschlagen ist.
MGD_LIVE_ACTION_REQUEST DEBUGGEN Wird von einem SD-WAN Edge generiert, wenn die Live-Aktion angefordert wird.
MGD_LIVE_ACTION_SUCCEEDED DEBUGGEN Wird von einem SD-WAN Edge generiert, wenn die Live-Aktion erfolgreich war.
MGD_NETWORK_MGMT_IF_BROKEN ALARM Wird generiert, wenn das Verwaltungsnetzwerk falsch eingerichtet ist.
MGD_NETWORK_MGMT_IF_FIXED WARNUNG Wird generiert, wenn ein Netzwerk zweimal neu gestartet wird, um die Inkonsistenz des Verwaltungsnetzwerks zu beheben.
MGD_NETWORK_SETTINGS_UPDATED INFO Wird generiert, wenn neue Netzwerkeinstellungen auf einen SD-WAN Edge angewendet werden.
MGD_SET_CERT_FAIL FEHLER Wird generiert, wenn die Installation eines neuen PKI-Zertifikats für die Orchestrator-Kommunikation auf einem SD-WAN Edge fehlgeschlagen ist.
MGD_SET_CERT_SUCCESS INFO Wird generiert, wenn ein neues PKI-Zertifikat für die Orchestrator-Kommunikation erfolgreich auf einem SD-WAN Edge installiert wird.
MGD_SHUTDOWN INFO Wird generiert, wenn die SD-WAN Edge-Diagnose aufgrund einer Benutzeranforderung heruntergefahren wurde.
MGD_START INFO Wird generiert, wenn der Verwaltungsdaemon auf dem SD-WAN Edge gestartet wurde.
MGD_SWUP_DOWNLOAD_FAILED FEHLER Wird generiert, wenn der Download eines Image für die Aktualisierung der Edge-Software fehlgeschlagen ist.
MGD_SWUP_DOWNLOAD_SUCCEEDED DEBUGGEN Wird generiert, wenn der Download eines Image für die Aktualisierung der Edge-Software erfolgreich war.
MGD_SWUP_IGNORED_UPDATE INFO Wird generiert, wenn ein Software-Update zum Aktivierungszeitpunkt ignoriert wird, da der SD-WAN Edge diese Version bereits ausführt.
MGD_SWUP_INSTALL_FAILED FEHLER Wird generiert, wenn die Installation eines Software-Updates fehlgeschlagen ist.
MGD_SWUP_INSTALLED INFO Wird generiert, wenn ein Software-Update erfolgreich heruntergeladen und installiert wurde.
MGD_SWUP_INVALID_SWUPDATE WARNUNG Wird generiert, wenn ein vom Orchestrator empfangenes Software-Updatepaket ungültig ist.
MGD_SWUP_REBOOT INFO Wird generiert, wenn der SD-WAN Edge nach einem Software-Update neu gestartet wird.
MGD_SWUP_STANDBY_UPDATE_FAILED FEHLER Wird generiert, wenn ein Software-Update des Standby-HA-Edge fehlgeschlagen ist.
MGD_SWUP_STANDBY_UPDATE_START INFO Wird generiert, wenn das Software-Update für Standby-HA gestartet wurde.
MGD_SWUP_STANDBY_UPDATED INFO Wird generiert, wenn ein Software-Update des Standby-HA-Edge abgeschlossen wurde.
MGD_SWUP_UNPACK_FAILED FEHLER Wird generiert, wenn ein Edge das heruntergeladene Software-Updatepaket nicht entpackt hat.
MGD_SWUP_UNPACK_SUCCEEDED INFO Wird generiert, wenn ein Edge das heruntergeladene Software-Updatepaket erfolgreich entpackt hat.
MGD_UNREACHABLE NOTFALL Wird generiert, wenn der Prozess der Datenebene nicht mit dem Proxy der Verwaltungsebene kommunizieren konnte.
MGD_VCO_ADDR_RESOLV_FAILED WARNUNG Wird generiert, wenn die DNS-Auflösung der Orchestrator-Adresse fehlgeschlagen ist.
MGD_WEBSOCKET_INIT DEBUGGEN Wird generiert, wenn eine WebSocket-Kommunikation mit dem Orchestrator initiiert wird.
MGD_WEBSOCKET_CLOSE DEBUGGEN Wird generiert, wenn eine WebSocket-Kommunikation mit dem Orchestrator geschlossen wird.
PEER_UNUSABLE ALARM Wird generiert, wenn die Overlay-Konnektivität zu einem Peer nicht mehr verfügbar ist, während Peer-Statistiken übertragen werden.
PEER_USABLE INFO Wird generiert, wenn die Overlay-Konnektivität zu einem Peer nach einem Ausfall wiederaufgenommen wird.
PORT_SCAN_DETECTED INFO Wird generiert, wenn der Port-Scan erkannt wird.
QOS_OVERRIDE INFO Wird generiert, um den Datenverkehrspfad (Gateway oder direkt) umzukehren.
SLOW_START_CAP_MET HINWEIS Wird generiert, wenn der Grenzwert für den Langsam-Start der Bandbreitenmessung überschritten wird. Dieser Vorgang wird im Burstmodus ausgeführt.
VPN_DATACENTER_STATUS INFO, FEHLER Wird bei einem Statuswechsel eines VPN-Tunnels generiert.
VRRP_FAIL_INFO INFO Wird generiert, wenn VRRP fehlgeschlagen ist.
VRRP_INTO_MASTER_STATE INFO Wird generiert, wenn VRRP in den Master-Status übergeht.
VRRP_OUT_OF_MASTER_STATE INFO Wird generiert, wenn VRRP aus dem Master-Status herauskommt.