Verwenden Sie den folgenden Befehl, um den NTP-Zeitversatz anzuzeigen, der kleiner oder gleich 15 Millisekunden sein muss.

sudo ntpqvcadmin@vcg1-example:~$ sudo ntpq -p
     remote           refid      st t when poll reach   delay   offset  jitter
==============================================================================
*ntp1-us1.prod.v 74.120.81.219    3 u  474 1024  377   10.171   -1.183   1.033
 ntp1-eu1-old.pr .INIT.          16 u    - 1024    0    0.000    0.000   0.000
vcadmin@vcg1-example:~$ 

Wenn der Zeitversatz nicht korrekt ist, verwenden Sie die folgenden Befehle, um den NTP-Zeitversatz zu aktualisieren.

sudo service ntp stop
sudo ntpdate <server>
sudo service ntp start