Auf der Profilebene können Sie den WLAN-Funk aktivieren oder deaktivieren und den Funkfrequenzbereich konfigurieren.

Prozedur

  1. Klicken Sie im Unternehmensportal auf Konfigurieren (Configure) > Profile (Profiles).
    Die Seite Konfigurationsprofile (Configuration Profiles) wird angezeigt.
  2. Wählen Sie ein Profil aus, für das Sie die WLAN-Funkeinstellungen konfigurieren möchten, und klicken Sie auf das Symbol unter der Spalte Gerät (Device).
    Die Seite Geräteeinstellungen (Device Settings) wird für das ausgewählte Profil angezeigt.
  3. Im Bereich WLAN-Funkeinstellungen (WI-FI Radio Settings) ist das Kontrollkästchen Funk aktiviert (Radio Enabled) standardmäßig ausgewählt, und der Kanal (Channel) ist auf Automatisch (Automatic) festgelegt.
  4. Wählen Sie den Funkbereich aus. Der Wert kann 2,4 GHz oder 5 GHz lauten.
  5. Klicken Sie auf Änderungen speichern (Save Changes).
    Auf der Edge-Ebene können Sie die im Profil angegebenen WLAN-Einstellungen außer Kraft setzen, indem Sie das Kontrollkästchen Edge-Außerkraftsetzung aktivieren (Enable Edge Override) aktivieren. Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren von Außerkraftsetzungen für WLAN-Funk.