Verwenden Sie den folgenden Befehl, um den Speicherplatz für die Festplattennutzung zu überprüfen. Stellen Sie sicher, dass die Festplatte über mindestens 16 GB freien Speicherplatz verfügt, um wichtige Dateien wie Protokolle und Kerne zu speichern.

vcadmin@vcg1-example:~$ sudo df -kh --total | grep total | awk '{print $4}'
77G
vcadmin@vcg1-example:~$ 

Die häufigsten Speicherorte für das Abbilden der Festplattennutzung sind /var/log, /velocloud/core und /tmp.

Hinweis: Für DPDK-fähige Gateways erstellt jede Sitzung eine temporäre Datei mit dem Namen /velocloud/vctcpdump.XXXX mit einer festen Größe von 1 MB. Diese Datei wird beim Beenden der Sitzung gelöscht.