Das folgende Beispiel zeigt die Anzahl der verbundenen Edges an. Es wird empfohlen, die Tunnelanzahl unter dem unterstützten Wert zu halten, um die CPU-Auslastung und die Wiederherstellungszeit nach einem Neustart zu verringern.

vcadmin@vcg1-example:~$ /opt/vc/bin/debug.py --list_edges 2
{
  "vceCount": 156
}
vcadmin@vcg1-example:~$ 

Wenn sich die Anzahl der verbundenen Edges dem unterstützten Wert für ein Gateway nähert, sollten Kunden auf alternative Gateways verlagert werden, um die Anzahl der Edges zu reduzieren. Wenn die Anzahl der verbundenen Edges den unterstützten Wert für ein Gateway überschreitet, sollte diese Verlagerung von Edges auf alternative Gateways als kritisch betrachtet werden.

Hinweis: Ein einzelnes VMware SD-WAN Gateway unterstützt maximal 4000 verbundene Edges. Sie benötigen weitere Gateways in Ihrem Pool für die horizontale Skalierung, wenn dieser Grenzwert erreicht ist.