Sie können die Tunnelanzahl mit Schwellenwerten überwachen, die Warnungen oder kritische Statuszustände bereitstellen und vor der Beeinträchtigung der Dienste auf potenzielle Probleme hinweisen.

In der folgenden Tabelle werden die Schwellenwerte für die Tunnelanzahl und empfohlene Aktionen aufgelistet.

Status des Schwellenwerts Schwellenwert Empfohlene fehlerbehebende Aktion
Warnung/Kritisch Gateway mit 16 G Arbeitsspeicher
  1. Wenn die Tunnelanzahl einen Warnungs- oder kritischen Schwellenwert überschreitet:
    1. Erfassung des Diagnosepakets.
    2. Überprüfung der Schwellenwerte für die Anzahl veralteter Tunnel und Durchführen entsprechender Aktionen, die für veraltete Tunnel aufgelistet sind.
    3. Liegen veraltete Tunnel innerhalb des Warnungsschwellenwerts, wird empfohlen, das Gateway stillzulegen, ein neues Gateway zum selben Gateway-Pool hinzuzufügen und einen Lastausgleich der neuen Edge-Verbindungen auf ein anderes Gateway durchzuführen.
    4. Wenn die Arbeitsspeichernutzung den kritischen Schwellenwert überschreitet, starten Sie die Dienste auf dem Gateway neu.
  2. Wenn veraltete Tunnel über den kritischen Schwellenwert hinaus beobachtet werden:
    1. Erfassung des Core-Dumps und Diagnosepakets.
    2. Neustart der Dienste auf dem Gateway.
    3. Stellen einer Supportanfrage an VMware.
Mit Zertifikat Ohne Zertifikat
3000 (4 Kerne: 3000) 4500 (4 Kerne: 3000)
Gateway mit 32 G Arbeitsspeicher
Mit Zertifikat Ohne Zertifikat
6000 (4 Kerne: NV) 6000 (4 Kerne: NV)

In der folgenden Tabelle werden die Schwellenwerte für die Anzahl veralteter Tunnel und empfohlene Aktionen aufgelistet.

Status des Schwellenwerts Schwellenwert Empfohlene fehlerbehebende Aktion
Warnung 10 % der Gesamtanzahl der Tunnel für eine Dauer von 300 Sekunden
  1. Wenn die Anzahl veralteter Tunnel einen Warnungs- oder kritischen Schwellenwert überschreitet, erfassen Sie ein Diagnosepaket.
  2. Wenn die Anzahl veralteter Tunnel den kritischen Schwellenwert überschreitet, stellen Sie eine Supportanfrage an VMware.
Kritisch 25 % der Gesamtanzahl der Tunnel für eine Dauer von 300 Sekunden