Melden Sie sich vor der Installation von VMware Identity Manager Connector bei der VMware Identity Manager-Konsole an und generieren Sie einen Aktivierungscode für den Connector. Dieser Aktivierungscode wird zur Einrichtung der Kommunikation zwischen dem VMware Identity Manager-Dienst und der VMware Identity Manager Connector-Instanz verwendet.

Voraussetzungen

Sie verfügen über die VMware Identity Manager-Dienst-URL und die Anmeldedaten für die Systemdomäne. In Cloud-Bereitstellungen ist der Systemdomänen-Admin derjenige Admin, dessen Anmeldedaten Sie empfangen, wenn Sie den VMware Identity Manager-Mandanten abrufen. In lokalen Bereitstellungen ist der Systemdomänen-Admin derjenige Admin-Benutzer, der beim Installieren von VMware Identity Manager erstellt wird.

Prozedur

  1. Melden Sie sich bei der VMware Identity Manager-Konsole als Systemdomänen-Admin an.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Identitäts- und Zugriffsverwaltung.
  3. Klicken Sie auf Einrichten.
  4. Auf der Connectors-Seite klicken Sie auf Verzeichnis hinzufügen.

    Connector hinzufügen

  5. Geben Sie einen Namen für den Connector ein.
  6. Klicken Sie auf Aktivierungscode generieren.
    Der Aktivierungscode wird auf der Seite dargestellt.
  7. Kopieren und speichern Sie den Aktivierungscode.

    Aktivierungscode generieren

    Den Aktivierungscode geben Sie später nach der Installation des Connectors im Setup-Assistenten für den Connector ein.

Nächste Maßnahme

Herunterladen und Installieren von VMware Identity Manager Connector.