VMware Identity Manager Connector ist eine lokale Komponente von VMware Identity Manager, die die Verzeichnisintegration, Benutzerauthentifizierung und Integration mit Ressourcen wie Horizon 7 ermöglicht.

Der Connector wird im ausgehenden Verbindungsmodus bereitgestellt und benötigt keinen geöffneten eingehenden Port 443. Der Connector kommuniziert über einen Websocket-basierten Kommunikationskanal mit dem VMware Identity Manager-Dienst.

Abbildung 1. VMware Identity Manager Connector-Bereitstellung

vIDM Connector-Diagramm

Hinweis: Der im Diagramm dargestellte VMware Identity Manager-Mandant kann sich entweder in der Cloud befinden oder lokal bereitgestellt werden.

Unterstützte Authentifizierungsmethoden

VMware Identity Manager Connector unterstützt die folgenden Authentifizierungsmethoden:

  • Kennwort
  • Adaptive RSA-Authentifizierung
  • RSA SecurID
  • RADIUS
  • Kerberos-Authentifizierung für interne Benutzer
Hinweis: Neben diesen Connector-basierten Authentifizierungsmethoden sind außerdem auf dem VMware Identity Manager-Dienst basierende Authentifizierungsmethoden verfügbar. Darüber hinaus ist auch eingehende SAML über einen externen Identitätsanbieter verfügbar.

Unterstützte Verzeichnisintegrationen

VMware Identity Manager Connector unterstützt die Integration mit den folgenden Typen von Unternehmensverzeichnissen.

  • Active Directory über LDAP
  • Active Directory über integrierte Windows-Authentifizierung
  • LDAP-Verzeichnis
Hinweis: Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Benutzer im VMware Identity Manager-Dienst mit der Just-in-Time-Bereitstellung dynamisch bei der Anmeldung zu erstellen und dabei von einem externen Identitätsanbieter gesendete SAML-Assertionen zu verwenden.

Unterstützte Ressourcen

VMware Identity Manager Connector unterstützt die Integration mit den folgenden Ressourcentypen:

  • VMware Horizon® 7, Horizon 6 oder View-Desktop- und Anwendungspools
  • VMware Horizon® Cloud-Dienst™ mit gehosteten und lokalen Infrastrukturen
  • Von Citrix veröffentlichte Ressourcen
Hinweis: VMware Identity Manager unterstützt außerdem Webanwendungen und native mobile Apps.