Integrieren von VMware Workspace ONE in Okta bietet Informationen zur Integration von Okta in die VMware Workspace ONE®-Plattform. Es werden spezifische Anwendungsfälle beschrieben und Anweisungen zur Konfiguration von VMware Workspace ONE ® Access®, der Identitätskomponente der Workspace ONE-Plattform, die früher als VMware Identity Manager™ bezeichnet wurde, und Okta zur Erreichung dieser Anwendungsfälle gegeben.

Zu den unterstützten Anwendungsfällen gehören die Aktivierung desWorkspace ONE-Logins mit Okta-Authentifizierung, das Hinzufügen von Okta-Anwendungen zum Workspace ONE-Katalog und die Aktivierung des Gerätevertrauens und von Universal SSO über native und Web-Anwendungen hinweg.

Wichtig:

Die Workspace ONE-App und das Webportal laufen am 15. Mai 2022 aus. Kunden, die die VMware Workspace ONE-App bereitgestellt haben, sollten die Benutzer sofort zur Workspace ONE Intelligent Hub-App migrieren, die im App Store und Play Store verfügbar ist.

Angesprochene Zielgruppe

Diese Informationen richten sich an erfahrene Administratoren, die mit der VMware Workspace ONE-Plattform, Workspace ONE Access und Okta vertraut sind.

Zugehörige Informationen