Sie können die Einstellungen der Bereitstellung (ICA-Eigenschaften) für alle veröffentlichten Citrix-Anwendungen und -Desktops in Ihrer Workspace ONE Access-Bereitstellung bearbeiten. Diese Einstellungen gelten nur für Sammlungen, für die die Option „Webschnittstellen-SDK“ ausgewählt ist.

Die ICA-Eigenschaftsfelder werden mit Standardwerten gefüllt, bis Sie sie bearbeiten.

Prozedur

  1. Klicken Sie in der Workspace ONE Access-Konsole auf die Registerkarte Katalog > Virtuelle Apps und dann auf Einstellungen.
  2. Klicken Sie je nach Ihrer Bereitstellung im linken Bereich auf Citrix XenApp oder Citrix XenDesktop.
  3. Bearbeiten Sie die ICA-Eigenschaften unter Beachtung der Citrix-Richtlinien.
    • Um Eigenschaften für den Datenverkehr beim Starten zu bearbeiten, der direkt zum XenApp- oder XenDesktop-Server gelangt, bearbeiten Sie den Abschnitt ICA-Konfiguration.
    • Um Eigenschaften für den Datenverkehr beim Starten zu bearbeiten, der über das NetScaler-Gateway geroutet wird, bearbeiten Sie den Abschnitt NetScaler ICA-Konfiguration.
    Beispiel:
    Dialogfeld „ICA-Eigenschaften“

  4. Klicken Sie auf Speichern.

Ergebnisse

Sofern nicht einzelne Ressourcen eigene Einstellungen für die Ressourcenbereitstellung haben, wendet die Citrix-Bereitstellung die globalen ICA-Eigenschaften an, wenn von Citrix veröffentlichte Ressourcen über Workspace ONE Access für Benutzer bereitgestellt werden.