Wenn Sie Benutzer und Gruppen nicht mehr aus einem Active Directory- oder LDAP-Verzeichnis in den Workspace ONE Access-Dienst aufnehmen möchten, können Sie das entsprechende Workspace ONE Access-Verzeichnis löschen. Beim Löschen eines Verzeichnisses werden auch alle Benutzer und Gruppen aus dem Workspace ONE Access-Dienst gelöscht.

Prozedur

  1. Navigieren Sie in der Workspace ONE Access-Konsole zur Seite Identitäts- und Zugriffsmanagement > Verwalten > Verzeichnisse.
  2. Klicken Sie auf das Verzeichnis, das Sie löschen möchten.
  3. Klicken Sie auf der Verzeichnisseite auf Verzeichnis löschen.
    Im Bestätigungsdialogfeld wird die Anzahl der Benutzer und Gruppen angezeigt, die gelöscht werden. Klicken Sie zum Fortfahren auf Löschen.

Ergebnisse

Das Verzeichnis wird aus dem Workspace ONE Access-Dienst gelöscht und nicht mehr auf der Verzeichnisseite angezeigt. Alle Benutzer und Gruppen, die Teil des Verzeichnisses waren, werden ebenfalls gelöscht. Mit dem Verzeichnis verknüpfte Identitätsanbieter und Authentifizierungsmethoden werden ebenfalls gelöscht.