Die Kerberos-Authentifizierung bietet Benutzern, die erfolgreich an ihrer Domäne angemeldet sind, ohne weitere Anmeldungsaufforderungen Zugriff auf ihr Apps-Portal.

Die Kerberos-Authentifizierung kann unabhängig vom Typ des Verzeichnisses konfiguriert werden, den Sie in Workspace ONE Access, Active Directory über LDAP oder Active Directory (integrierte Windows-Authentifizierung) einrichten.

Das Kerberos-Authentifizierungsprotokoll kann im Workspace ONE Access-Dienst konfiguriert werden, um die Interaktionen zwischen den Browsern der Benutzer und dem Workspace ONE Access-Dienst zu sichern. Außerdem kann das Protokoll für One-Touch-Single-Sign-In-Mobilgeräte mit Version iOS 9 oder höher konfiguriert werden, die im Workspace ONE UEM-Dienst verwaltet werden. Weitere Informationen zur Kerberos-Authentifizierung auf iOS-Geräten finden Sie unter Verwenden des Cloud-gehosteten KDC-Diensts.