Als Super-Administrator oder Rollenadministrator können Sie einen Administratorbenutzer aus einer Rolle im Workspace ONE Access-Dienst entfernen.

Sie können auf der Benutzerprofilseite auf der Registerkarte „Benutzer und Gruppen“ beginnen, um die Rolle zu widerrufen. Wenn Sie auf der Seite „Profil“ beginnen, klicken Sie auf den Link, um die Rolle zu entfernen. Anschließend werden Sie auf die Seite „Rollen“ umgeleitet.
Hinweis: Administratorrollen können direkt von der Seite „Zuweisen“ für die Rolle widerrufen werden.

Prozedur

  1. Wählen Sie auf der Registerkarte Benutzer und Gruppen der Workspace ONE Access-Konsole die Option Benutzer und dann den Benutzernamen aus.
    Auf der Seite „Profil“ in der Zeile „Rollen“ sind alle Rollen aufgelistet, die diesem Benutzer zugewiesen sind.
  2. Klicken Sie in der Zeile Rollen hier.
    Sie werden auf die Seite „Rollen“ umgeleitet.
  3. Wählen Sie die Rolle aus, und klicken Sie auf Zuweisen.
  4. Klicken Sie auf X neben dem Namen.
  5. Klicken Sie auf Speichern.
    Der Benutzer wird aus der Rolle entfernt, und die Rolle wird aus dem Benutzerprofil entfernt.

Ergebnisse