Um ein lokales Verzeichnis im Workspace ONE Access-Dienst zu erstellen, geben Sie die Benutzerattribute für das Verzeichnis an, erstellen das Verzeichnis und identifizieren es bei einem Identitätsanbieter.