Mit dem Profil „Benutzerdefinierte Nachrichten“ können Sie Meldungen konfigurieren, die auf dem Startbildschirm des Geräts angezeigt werden, wenn wichtige Informationen an den Benutzer weitergeleitet werden müssen.

Mit dem Profil „Benutzerdefinierte Nachrichten“ können Sie eine Sperrbildschirmnachricht einrichten, eine Nachricht, die angezeigt wird, wenn Benutzer versuchen, eine gesperrte Einstellung durchzuführen, oder eine Nachricht für die Gerätebenutzereinstellungen.

Prozedur

  1. Gehen Sie zuRessourcen > Profile und Baselines > Profile > Hinzufügen > Profil hinzufügen > Android.
  2. Wählen Sie „Android“.
  3. Konfigurieren Sie die allgemeinen Profileinstellungen nach Bedarf.
  4. Wählen Sie das Profil „Benutzerdefinierte Nachrichten“ und konfigurieren Sie die Nachrichteneinstellungen:
    Option Bezeichnung
    Sperrbildschirmnachricht einrichten Geben Sie eine Meldung ein, die auf dem Startbildschirm des Geräts angezeigt werden soll, wenn das Gerät gesperrt ist. Dies ist nützlich, wenn das Gerät verloren gegangen ist oder gestohlen wurde, um die Kontaktinformationen des Benutzers anzuzeigen.
    Nachricht für gesperrte Einstellungen einrichten Geben Sie eine Meldung ein, die angezeigt werden soll, wenn ein Benutzer versucht, gesperrte Aktionen auf einem Gerät durchzuführen. Erläutern Sie in der benutzerdefinierten Nachricht, warum die Funktion gesperrt ist.
    Nachricht einrichten, die Benutzern in den Einstellungen angezeigt wird Benutzer können diese Einstellung unter „Einstellungen“ > „Sicherheit“ > „Gerät“ überprüfen.
  5. Wählen Sie „Speichern und veröffentlichen“, um das Profil zugehörigen Geräten zuzuweisen.