Das Registrieren des Modus „Vom Unternehmen verwaltetes Gerät“ variiert je nach der Version des Android-Betriebssystems.

Hinweis: AirWatch Relay wird unter Android 10 nicht unterstützt.
Wenn Sie mit Android 6.0 und höher arbeiten, bietet die AirWatch Relay-Anwendung die Option mit einem einzelnen NFC-Bump, der die WLAN-Konfiguration, die Bereitstellung und die Registrierungseinstellungen einschließt. Informationen zur Bereitstellung des Modus „Vom Unternehmen verwaltetes Gerät“ mit Android 6.0 und höher finden Sie unter Bereitstellung des Modus „Vom Unternehmen verwaltetes Gerät““ mit AirWatch Relay für Android 6.0 und höher...

Das Registrieren des Modus „Vom Unternehmen verwaltetes Gerät“ für Geräte mit einem Android-Betriebssystem der Versionen 5.0 bis 6.0 wird in zwei NFC-Bumps ausgeführt. Der erste Bump konfiguriert Region, WLAN und alle anzuwendenden erweiterten Einstellungen, die für alle Geräte in Ihrer Flotte gelten. Der zweite Bump konfiguriert die Registrierungseinstellungen und automatisiert die Registrierung. Siehe Registrieren eines vom Unternehmen verwalteten Geräts über AirWatch Relay für Android 5.0 und Android 6.0.