Diese Matrix gibt eine repräsentative Übersicht über die verfügbaren Konfigurationen für das eingeschränkte Profil nach Gerätebesitztyp.

Funktion Modus „Vom Unternehmen verwaltetes Gerät“

Work-Profil-Modus

Gerätefunktionalität
Zurücksetzung auf Werkseinstellungen zulassen

Bildschirmaufnahmen zulassen
Hinzufügen von Google Konten zulassen
Löschen des Android Work-Kontos zulassen  
Ausgehende Anrufe erlauben  
Senden/Empfangen von SMS erlauben  
Veränderung der Anmeldedaten erlauben  
Alle Keyguard-Funktionen erlauben  
Keyguard-Kamera erlauben  
Keyguard-Benachrichtigungen erlauben  
Keyguard-Fingerabdruck-Sensor erlauben
Keyguard Trust Hub-Status erlauben
Keyguard – ungekürzte Benachrichtigungen erlauben  
Bildschirm Ein erzwingen beim Laden mit AC-Ladegerät (Android 6.0 und höher)  
Bildschirm Ein erzwingen beim Laden mit USB-Ladegerät (Android 6.0 und höher)  
Bildschirm Ein erzwingen beim Laden mit drahtlosem Ladegerät (Android 6.0 und höher)  
Änderung des Hintergrunds zulassen (Android 7.0 und höher)  
Statusleiste zulassen  
Tastensperre zulassen (Android 6.0 und höher)  
Das Hinzufügen von Benutzern zulassen    
Entfernen von Benutzern zulassen    
Abgesicherten Start zulassen (Android 6.0 und höher)  
Änderung des Hintergrunds zulassen (Android 7.0 und höher)    
Änderung des Benutzersymbols zulassen (Android 7.0 und höher)
Hinzufügen/Entfernen von Konten zulassen
System-UI verhindern (Toasts, Aktivitäten, Warnungen, Fehler, Überlagerungen)
Anwendung
Kamera zulassen
Google Play zulassen
Chrome-Browser erlauben  
Installation von marktfremden Anwendungen zulassen
Änderungen an Anwendungen in Einstellungen erlauben  
Installation von Apps erlauben
Deinstallation von Apps erlauben
App-Überprüfung deaktivieren erlauben
Lernprogramm für Benutzer und Einführungshinweise überspringen
Whitelist-Eingabehilfsdienste zulassen  
Synchronisierung und Speicherung
USB Debugging zulassen  
USB-Massenspeicher zulassen****  
Installation von physischen Speichermedien zulassen  
USB-Dateitransfer erlauben  
Backup-Dienst zulassen (Android 8.0 und höher)****    
Netzwerk
WLAN-Änderungen zulassen  
Bluetooth-Kopplung zulassen
Bluetooth zulassen (Android 8.0+)  
Kontaktfreigabe via Bluetooth zulassen (Android 8.0 und höher)*****  
Ausgehende Bluetooth-Verbindungen zulassen*****
Alles Tethering zulassen  
VPN-Veränderungen erlauben  
Mobile Netzwerkveränderungen erlauben  
NFC zulassen  
Verwaltete WLAN-Profiländerungen zulassen (Android 6.0+)  
Arbeit und Privates
Einfügen aus der Zwischenablage zwischen Work- und privaten Apps erlauben  
Work-Anwendungen den Zugriff auf Dokumente aus persönlichen Apps erlauben  
Persönlichen Apps den Zugriff auf Dokumente aus Work Apps erlauben  
Persönlichen Apps die Freigabe von Dokumenten an Work Apps erlauben  

W

Work Apps die Freigabe von Dokumenten an persönliche Apps erlauben    
Anzeigen von ID-Information von Anrufern aus der Work-Kontaktliste im Wählfenster des Telefons zulassen  
Hinzufügen von Work Widgets zur privaten Startseite zulassen  
Work-Kontakte in der Anwendung Private Kontakte zulassen (Android 7.0 und höher)    
Ortungsdienste
Gilt nur für verwaltete Geräte.    
Standortermittlung nicht zulassen
Standortermittlung zulassen
Nur GPS-Standorterfassung zulassen
Nur energiesparende Standort-Updates zulassen
"Nur Standortermittlung mit ""hoher Genauigkeit""- zulassen"
Samsung Knox

Die Samsung Knox-Einstellungen werden nur angezeigt, wenn das Feld OEM-Einstellungen auf Aktiviert eingestellt und im Feld OEM auswählen „Samsung“ ausgewählt wurde.

Gerätefunktionalität
Flugzeugmodus zulassen  
Mikrofon zulassen  
Pseudostandorte zulassen  
Zwischenablage zulassen  
Ausschalten zulassen  
Taste „Home“ zulassen  
Bei zulässigem Mikrofon Audioaufnahme zulassen  
"Video-Aufnahmen zulassen, wenn Kamera zugelassen ist."  
Entfernung des E-Mail-Kontos zulassen  
Beendigung der Aktivität im Leerlauf zulassen  
Benutzer erlauben, Hintergrundprozess-Restriktionen festzulegen  
Kopfhörer zulassen  
Synchronisierung und Speicherung
SD-Karten-Verschiebung zulassen  
OTA-Aktualisierung zulassen  
Automatische Synchronisierung von Google-Konten zulassen  
SD-Karten-Beschreibung zulassen  
USB-Host-Speicher zulassen  
Anwendung
Einstellungsänderungen zulassen  
Entwickleroptionen zulassen  
Hintergrunddaten zulassen  
Sprachwähler zulassen  
Google-Absturzbericht zulassen  
S Beam zulassen  
Aufforderung zur Eingabe von Anmeldeinformationen zulassen  
S Voice zulassen  
"Benutzer erlauben, vom System signierte Apps zu stoppen."  
Bluetooth
Desktop-Konnektivität über Bluetooth zulassen  
Bluetooth-Datenübertragung zulassen  
Ausgehende Anrufe über Bluetooth zulassen  
Sichtbarmodus von Bluetooth zulassen  
Bluetooth-Sicherheitsmodus aktivieren  
Netzwerk
WLAN zulassen  
WLAN-Profile zulassen  
Unsicheres WLAN zulassen  
Nur sichere VPN-Verbindungen zulassen  
VPN zulassen  
Automatische WLAN-Verbindung zulassen  
Mobilfunkdaten zulassen  
Wi-Fi Direct zulassen  
Roaming
Automatische Synchronisierung im Roamingbetrieb zulassen  
"AutoSynchronisierung erlauben, wenn Roaming deaktiviert ist."  
Sprachanrufe im Roamingbetrieb zulassen  
Datennutzung im Roamingbetrieb  
Push-Nachrichten im Roamingbetrieb zulassen  
Telefon und Daten
Rufnummern zulassen, die keine Notrufnummern sind  
Benutzer erlauben, Mobildatenbegrenzung festzulegen  
WAP Push zulassen  
Hardwarerestriktionen festlegen
Taste „Menü“ zulassen  
Taste „Zurück“ zulassen  
Taste „Suchen“ zulassen  
Task Manager zulassen  
Systemleiste zulassen  
Taste „Lautstärke“ zulassen  

Sicherheit

Sperrbildschirmeinstellungen zulassen  
Firmwarewiederherstellung zulassen  
Tethering
USB Tethering zulassen  
MMS-Restriktionen
Eingehende MMS zulassen  
Ausgehende MMS zulassen  
Verschiedenes
Geräteschriftart festlegen  
Geräteschriftgröße festlegen  
Benutzer erlauben, systemsignierte Anwendungen zu stoppen  
Nur sichere VPN-Verbindungen zulassen