Öffentliche Anwendungen nutzen die flexible Bereitstellung, um Geräten Anwendungen zuzuweisen. Das System für flexible Bereitstellungen enthält keine Ausnahmen. Bislang haben Sie Ausnahmen eingesetzt, um öffentliche Anwendungen bestimmten Benutzergruppen mit spezieller Art von Gerätebesitz zuzuweisen. An die Stelle der Ausnahmen treten flexible Bereitstellungen, die eine zusätzliche Steuerung der Bereitstellungen ermöglichen. Mit dieser Funktion können Sie Smartgroups Bereitstellungen zuweisen, einer Anwendung mehrere Bereitstellungen zuweisen und diese Bereitstellungen priorisieren.

Verwenden Sie den Migrationsprozess, um Ihre Benutzergruppen, die mit Zuweisungsausnahmen für öffentliche Anwendungen konfiguriert wurden, zur flexiblen Bereitstellung zu verschieben.

Prozedur

  1. Navigieren Sie zu Ressourcen > Apps > Systemeigen > Öffentlich.
  2. Bearbeiten Sie eine Anwendung, von der Sie wissen, dass Ausnahmen definiert waren.
  3. Wählen Sie Zuweisen.
    Es wird eine Warnmeldung angezeigt, in der Sie aufgefordert werden, die Ausnahmen zu migrieren.
  4. Wählen Sie Migrieren, um den Assistenten abzuschließen.