Zur Konfiguration einer eigenständigen Workspace ONE UEM MAM-Bereitstellung mit dem eigenständigen Katalog müssen Sie eine spezielle Organisationsgruppe konfigurieren. Fügen Sie dann den eigenständigen Katalog dieser Organisationsgruppe hinzu und weisen Sie Endbenutzer an, sich bei der eigenständigen MAM-Bereitstellung zu registrieren.

Prozedur

  1. Konfigurieren Sie eine Organisationsgruppe für den eigenständigen MAM-Einsatz. Geben Sie der Gruppe einen Titel wie etwa Nur-App-Catalog-OG zur leichten Erkennung der Funktion dieser Sondergruppe.
  2. Konfigurieren Sie einen eigenständigen Katalog in derselben Organisationsgruppe der eigenständigen MAM-Bereitstellung oder in einer übergeordneten Gruppe.
  3. Senden Sie Endbenutzern Ihre Anmeldedaten für die Registrierung und die URL der Workspace ONE UEM-Umgebung, damit sie sich bei Workspace ONE UEM registrieren können. Durch die Registrierung wird das Profil des eigenständigen Katalogs auf ihre Geräte geschoben.