Wenn Sie Anwendungen aus dem Microsoft Store für Unternehmen Geräten zuweisen, beansprucht der Zuweisungsprozess entsprechende Lizenzen, bevor das System die Installation der Anwendung initiiert. In der Detailansicht sehen Sie eine Liste der Benutzergeräte und die zugehörige, beanspruchte Lizenz. Sie können auch die Anwendungszuweisung löschen, um die Lizenzen zurückzufordern und neu zuzuweisen. Durch die Synchronisierung der Offline- und Onlinelizenzen in der Detailansicht der Anwendung erhalten Sie die entsprechenden Benutzer der Lizenzen.

Sie können zu Apps & Bücher > Anwendungen > Listenansicht > Öffentlich navigieren und die Anwendung aus dem Microsoft Store für Unternehmen auswählen. Diese Aktion zeigt die Detailansicht an. Verwenden Sie in dieser Ansicht die Aktion Lizenz synchronisieren, um die Liste der Benutzer zu importieren, die den beanspruchten Lizenzen entsprechen. Um die beanspruchten Lizenzen anzuzeigen, wählen Sie den Tab Lizenzen.

Hinweis: Workspace ONE UEM importiert auch die Lizenzzuordnungen, wenn Sie die Option Import von BSP beim erstmaligen Import Ihrer Microsoft Store für Unternehmen-Anwendungen auswählen. Diese Synchronisierung erfolgt asynchron zur Synchronisierung des Anwendungspakets.

Lizenzen regenerieren

Sie können die auf dem Tab Lizenzen angezeigten Lizenzen regenerieren und erneut verwenden, indem Sie die Zuordnung der Anwendung zum Gerät des Benutzers löschen. Workspace ONE UEM bietet mehrere Methoden zum Löschen von Zuordnungen. Die Löschung führt zur Entfernung der Anwendung vom Gerät.

Tabelle 1. Methoden zum Freigeben von Lizenzen
Methode Beschreibung
Detailansicht Wählen Sie die Funktion Anwendung löschen in der Detailansicht der Anwendung.

Diese Aktion entfernt die Anwendung von Geräten der der Anwendung zugewiesenen Gruppen.

Gerät Löschen Sie das entsprechende Gerät von der Konsole.
Organisationsgruppe Löschen Sie die Organisationsgruppe.

Diese Aktion wirkt sich auf alle Anlagen und Geräte der Smartgroup aus.

Zuweisungsgruppe Löschen Sie die der Anwendung zugewiesene Smart- oder Benutzergruppe.

Diese Aktion wirkt sich auf alle Geräte der Gruppe aus.

Benutzer Löschen Sie das entsprechende Benutzerkonto von der Konsole.