Workspace ONE UEM-Administratoren können den Zugriff auf empfohlene Anwendungen vereinfachen, indem Sie Anwendungen zu Sammlungen hinzufügen, die als Zeilen im Managed Play Store angezeigt werden. Nachdem diese Funktion aktiviert wurde, muss immer mindestens eine Sammlung vorhanden sein. Anwendungen, die keiner Sammlung zugewiesen wurden, können nur über die Suchfunktion im Managed Play Store gefunden werden.

Voraussetzungen

Sobald eine Umgebung mit der Verwendung von Sammlungen begonnen hat, kann der Managed Google Play Store nicht mehr in einen früheren Zustand zurückgesetzt werden. Da die Umstellung auf Sammlungen nicht rückgängig gemacht werden kann, wird Kunden dringend empfohlen, die Funktion in einer Sandbox-Umgebung zu testen, um sicherzustellen, dass Sie mit der gewünschten Benutzererfahrung und Funktionalität übereinstimmt, bevor sie in Produktionsumgebungen umgesetzt wird.

Prozedur

  1. Navigieren Sie zu Ressourcen > Apps > Public > Anwendung hinzufügen.
  2. Wählen Sie im Dropdown-Menü Plattform die Option Android aus.
  3. Wählen Sie App Store durchsuchen aus, um im App Store nach der Anwendung zu suchen. Lassen Sie das Feld Name leer und wählen Sie Weiter aus. Google Play wird direkt über die Workspace ONE UEM console geöffnet.
  4. Wählen Sie im linken Menü Anwendungen organisieren aus.
  5. Erstellen Sie Sammlungen und fügen Sie Anwendungen zur Ihrer Sammlung hinzu, um das Layout des Play Store festzulegen.