Sie können Geräterestriktionen konfigurieren, um zu steuern, auf welche Anwendungen, Hardware und Funktionen Ihre Endbenutzer zugreifen können. Sie können diese Restriktionen verwenden, um die Produktivität zu verbessern und Endbenutzer und Geräte zu schützen. Workspace ONE UEM unterstützt systemeigene iOS-Restriktionen und eine eigens entwickelte Restriktion, die den Zugriff auf den App Store steuert. Sie können die Restriktion App Store-Symbol auf dem Startbildschirm zulassen in UEM console konfigurieren, um den App Store auszublenden. Diese Restriktionen deaktiviert den App Store und entfernt das Symbol aus der Startseite. Endbenutzer können weiterhin MDM verwenden, um ihre Anwendungen zu installieren oder zu aktualisieren, sodass die vollständige Kontrolle der Anwendungen auf den Administrator übergeht.

Die Restriktion App Store-Symbol auf dem Startbildschirm zulassen ist nur für überwachte Geräte mit iOS 9+ möglich. Im Allgemeinen erhalten Sie durch überwachte Geräte mehr Kontrolle über die Geräte, die Sie besitzen, und sie ermöglichen Ihnen das Festlegen von Restriktionen.

Steuern, ob der App Store Gerätebenutzern den Zugang zu den darin enthaltenen öffentlichen Anwendungen genehmigt oder verweigert

Prozedur

  1. Navigieren Sie zu Geräte > Profile und Ressourcen > Profile > Hinzufügen.
  2. Wählen Sie Apple iOS.
  3. Konfigurieren Sie die Einstellungen des Profils unter Allgemein.
  4. Wählen Sie die Restriktions-Nutzlast in der Liste. Sie können mehrere Restriktionen als Teil einer einzelnen Restriktionsnutzlast auswählen.
    Tabelle 1. Beschreibung der App Store-Restriktionsmethoden
    Restriktion Konfiguration Beschreibung
    App Store-Symbol auf Startseite zulassen

    Diese Restriktion wird für alle überwachten iOS 9+-Geräte unterstützt, da sie die neuesten Technologien nutzt und Anwendungen per Push über mehrere Systeme hinweg übertragen kann.

    Deaktivieren Verhindern Sie die Installation von Apple App Store auf dem Gerät, damit der Benutzer keine kostenlosen öffentlichen Anwendungen über App Store installieren kann.

    Übertragen Sie jedoch öffentliche kostenlose Anwendungen per Push über Workspace ONE UEM, iTunes oder Apple Configurator.

    Aktivieren Lassen Sie Apple App Store auf dem Gerät zu und der Benutzer kann jede beliebige kostenlose öffentliche Anwendung über den App Store installieren.
    Installieren öffentlicher Apps zulassen Diese Restriktion wird für alle iOS 4-12-Geräte und überwachte iOS 13+-Geräte unterstützt. Deaktivieren Hindern Sie den Gerätebenutzer an der Verwendung von Apple App Store.
    Aktivieren Lassen Sie Apple App Store auf dem Gerät zu und der Benutzer kann jede beliebige kostenlose öffentliche Anwendung über den App Store installieren.
  5. Wählen Sie Speichern und veröffentlichen, um das Profil per Push auf die Geräte zu übertragen.