Sie können eine Sensibilitätskennzecihnung anwenden, wenn Sie eine neue Mail verfassen, eine E-Mail beantworten oder eine empfangene Mail weiterleiten. Um eine Kennzeichnung auf Ihre E-Mail anzuwenden, müssen Sie auf das Symbol „Kennzeichnung“ tippen. Anschließend sehen Sie eine Liste aller in Azure konfigurierten Kennzeichnungen.

Allgemeine Informationen:

  • Sie können die übergeordneten Kennzeichnungen nicht auswählen. Sie können nur die untergeordneten Kennzeichnungen auswählen.
  • Wenn die Standardkennzeichnungsfunktion in Azure aktiviert ist, können Sie sehen, dass die Kennzeichnung bereits auf die Liste angewendet wurde.
  • Wenn Sie eine Kennzeichnung auf eine E-Mail anwenden, können Sie die folgenden Dinge im Textkörper anzeigen:
    • Snackbar, um zu bestätigen, dass Sie eine Kennzeichnung angewendet haben.
    • Das Symbol für die Kennzeichnung wird rot.
    • Eine durchgehend rote Zeile wird unter dem Betreff der E-Mail angezeigt.
Hinweis: Sensibilitätskennzeichnungen unterstützen keine delegierten Konten.