Onboarding bietet eine Option für die Bereitstellung von Workspace ONE Content, die die Anwendung in eine Ansicht sperrt, die nur erforderliche Inhalte anzeigt, bis diese Inhalte gelesen wurden.

Prozedur

  1. Erfüllen Sie Mindestanforderungen für Betriebssystem und Anwendungen.
  2. Bestimmen und konfigurieren Sie den Registrierungsablauf.
  3. Navigieren Sie zu Inhalt > Einstellungen > Erweiterungen > Onboarding.
  4. Stellen Sie Onboarding auf Aktiviert und konfigurieren Sie die eingeblendeten Einstellungen.
    Einstellung Beschreibung
    Administrativer Entsperrcode Legen Sie diesen Code fest, um den Überwachungsmodus als Administrator zu überschreiben.
    Eingangsnachricht Erklären Sie Ihren Endbenutzern in einer Nachricht, dass vor Verwendung der Geräte alle erforderlichen Inhalte eingesehen werden müssen.
    Ausgangsnachricht Benachrichtigen Sie Ihre Endbenutzer, dass sie alle erforderlichen Inhalte eingesehen haben und jetzt ihre Geräte frei verwenden können.
  5. Wählen Sie Speichern.