Konfigurieren Sie Workspace ONE UEM Anwendungen für die Bereitstellung als öffentliche Anwendungen.

Nutzen Sie diesen vereinfachten Bereitstellungs-Workflow, um Workspace ONE UEM Anwendungen nahtlos an Endbenutzer zu verteilen.

Prozedur

  1. Navigieren Sie zu Apps & Bücher > Anwendungen > Systemeigen > Öffentlich.
  2. Wählen Sie Anwendung hinzufügen.
  3. Bearbeiten Sie folgende eingeblendete Felder.
    Einstellung Beschreibung
    Verwaltet von Prüfen Sie, in welcher Organisationsgruppe die Anwendung hochgeladen wird.
    Plattform Wählen Sie die entsprechende Plattform.
    Name Geben Sie einen Suchbegriff in das Feld ein, um die Anwendung in einem App Store zu suchen.
    App Store durchsuchen

    Auswählen, um nach der Anwendung im App Store zu suchen.

    Um den Google Play Store bei einem On-Premise-Einsatz zu durchsuchen, müssen Sie ein Google-Konto in die Workspace ONE UEM MDM-Umgebung integrieren.

  4. Überprüfen Sie die auf dem Tab Info automatisch eingetragenen Informationen.
  5. Fügen Sie Smartgroups von dem Tab Zuweisung hinzu.
  6. Verwenden Sie den Tab Einsatz, um zu bestimmen, wie Ihre Endanwender die Anwendung erhalten.
    Endanwender finden und laden empfohlene Anwendungen im App Store herunter. Um Auffindung und Bereitstellung der Anwendung zu erleichtern, können Sie diese mit Workspace ONE UEM empfehlen oder automatisch auf Ihre Geräte übertragen.
  7. Falls gewünscht, weisen Sie Nutzungsbedingungen zu.
  8. Klicken Sie auf Speichern und veröffentlichen.