Stellen Sie sicher, dass Content Gateway mit dem richtigen Link konfiguriert ist. Diese spezielle Regel bezieht sich auf SharePoint 2013, Office 365 und spätere Versionen. Einige URLs sind nicht über Anwendungen und Dienste, sondern nur über einen Webbrowser zugänglich. Wenn bei der Konfiguration von Content Gateway eine nur für den Browsergebrauch vorgesehene URL als Link eingegeben wird, schlägt die Verbindung fehl.

Prozedur

  1. Geben Sie die URL in den Browser ein.
  2. Navigieren Sie zu SEITE > Eigenschaften bearbeiten > Eigenschaften einsehen.
  3. Rechtsklicken Sie und kopieren Sie die Linkadresse.
  4. Fügen Sie die Adresse in das Textfeld Link in der UEM-Konsole ein.