Konfigurieren Sie das Peer-to-Peer-Verteilungssystem als eine weitere Methode zur Bereitstellung von Win32-Anwendungen in Unternehmensnetzwerken. Workspace ONE UEM bietet in Kooperation mit Adaptiva das Peer-Verteilungssystem an.

Voraussetzungen

Ab 1907 unterstützt Workspace ONE UEM eine neue Version des Adaptiva-Servers. Für alle vorhandenen Kunden unterstützt Workspace ONE UEM weiterhin die alte Version des Adaptiva-Servers. Wenn Sie die neueste Version des Adaptiva-Servers verwenden möchten, führen Sie ein Upgrade des AirWatch Cloud Connector (ACC) auf Version 1907 durch.

Prozedur

  1. Navigieren Sie zu Gruppen & Einstellungen > Alle Einstellungen > System > Enterprise Integration > Peer-Verteilung > Adaptiva.
  2. Laden Sie den VMware Enterprise Systems Connector herunter, und verwenden Sie das Zertifikat bei der Installation des Adaptiva-Servers. Verwenden Sie das Apativa-Zertifikat, das nach Abschluss der Adaptiva-Server Installation ausgestellt wurde, und laden Sie es auf den Workspace ONE UEM Console hoch.
    Wenn Sie den Server nicht auf demselben System wie die anderen Komponenten installieren, installieren Sie ihn im geschützten Netzwerk, damit er nach der Verteilung mit den anderen Komponenten und den Clients kommunizieren kann.
  3. Bearbeiten Sie nach der Installation des Peer-zu-Peer-Servers die restlichen Optionen auf der Seite „Peer-zu-Peer-Verteilung“.
    Einstellung – Konfiguration Beschreibung – Konfiguration
    Server Name/ IP Geben Sie den Servernamen oder die IP-Adresse des Adaptiva-Servers ein.

    Wenn Sie den Server auf demselben System wie den VMware Enterprise Systems Connector installieren, verwenden Sie diesen Namen oder diese IP-Adresse.

    Zertifikat Aktivieren Sie diese Funktion, um eine sichere gegenseitige Authentifizierung zwischen AirWatch Cloud Connector und Adaptiva Server zu konfigurieren.

    Wenn Sie diese Einstellung aktivieren, können Sie das öffentliche Adaptiva-Zertifikat in die Workspace ONE UEM Console hochladen.

    Diese Einstellung hat folgende Vorteile:

    • AirWatch Cloud Connector und Adaptiva Server können sicherstellen, dass sie mit einem rechtmäßigen Dienst kommunizieren.
    • Sie erreichen Transport Layer Security (TLS) zwischen AirWatch Cloud Connector und Adaptiva Server.
    Einstellung – Fehlerbehebung Beschreibung – Fehlerbehebung
    Integritätsauswahl Überprüft, ob die Kommunikation zwischen Peer-zu-Peer-System und der Workspace ONE UEM-Infrastruktur funktioniert. Sie überprüft außerdem, ob das aktuelle System die unterstützten Versionen für Peer-zu-Peer-Client und -Server verwendet.
    Inhalt veröffentlichen Veröffentlicht sämtliche Anwendungen im System.

    Diese Option unterstützt Sie beim erneuten Erstellen von Anwendungsbereitstellungen in Notfallsituationen.

  4. Speichern Sie die Einstellungen, damit die Peer-to-Peer-Clients automatisch auf den Geräten in den Gruppen eingesetzt werden, die auf dieser Seite eingegeben wurden.