Bei den Bedingungen für die macOS-Softwareverteilung handelt es sich um einen Satz von Attributen, die von der integrierten Open-Source-Munki-Bibliothek zur Bestimmung der Installationseignung bereitgestellt werden. Die Bedingungen werden auf Anwendungsebene definiert und vor dem Herunterladen und Installieren der Software ausgewertet.

Es gibt einige integrierte Bedingungen, die von Munki unterstützt werden.

Bedingungsformat

Die Bedingungen sind im folgenden Format geschrieben:

machine_type == "laptop" AND os_vers BEGINSWITH "10.7"

Bedingte Vergleichsattribute

Attribut Typ Beschreibung Beispielvergleich
hostname Zeichenkette Hostname hostname=="Lobby imac"
arch Zeichenkette Prozessorarchitektur. Beispiel: 'powerpc', 'i386', 'x86_64' arch=="x86_64"
os_vers Zeichenkette Vollständige BS-Version. Beispiel: "10.7.2" os_vers BEGINSWITH "10.7"
os_vers_major Ganzzahl Haupt-BS-Version. Beispiel: '10' os_vers_major == 10
os_vers_minor Ganzzahl Niedere BS-Version. Beispiel: '7' os_vers_minor == 7
os_vers_patch Ganzzahl Point-Release-Version. Beispiel: '2' os_vers_patch >=2
machine_model Zeichenkette ‚MacMini1,1', 'iMac4,1', 'MacBookPro8,2' machine_model == "iMac4,1"
machine_type Zeichenkette ‚laptop' oder 'desktop' machine_type == "laptop"
ipv4_address Arrays der Zeichenfolge Enthält aktuelle IPv4-Adressen für alle Schnittstellen. ANY ipv4_address CONTAINS '192.168.161.'
munki_version Zeichenkette Vollversion der installierten Munki-Tools munki_version LIKE '*0.8.3*'
serial_number Zeichenkette Seriennummer der Maschine serial_number =="W9999999U2P"
date UTC-Datumszeichenfolge Datum und Uhrzeit. Beachten Sie die spezielle Syntax, die zum Umwandeln einer Zeichenfolge in ein NSDate-Objekt erforderlich ist. date>CAST("2013-01-02T00:00:00Z", "NSDATE")