Sie können die Zuweisung einer Smartgroup von einer Anwendung, einem Buch, Profil, Produkt oder einer Richtlinie aufheben. Durch diese Aktion werden die entsprechenden Inhalte von allen Geräten in der Smartgroup entfernt.

Prozedur

  1. Heben Sie die Zuweisung einer Smartgroup zu Anwendungen, Büchern, Konformitätsrichtlinien, Geräteprofilen oder Produktbereitstellungen auf. Folgen sie den angezeigten Navigationspfaden.
    • Native Apps – Navigieren Sie zu Ressourcen > Anwendungen > Nativ, und wählen Sie die Registerkarte Öffentlich oder Intern.
    • SaaS Apps – Navigieren Sie zu Ressourcen > Anwendungen > SaaS, und wählen Sie die Registerkarte Öffentlich oder Intern.
    • Bücher – Navigieren Sie zu Ressourcen > Bücher > Listenansicht und wählen Sie die Registerkarte Öffentlich, Intern oder Web aus.
    • Konformitätsrichtlinien – Navigieren Sie zu Geräte > Konformitätsrichtlinien > Listenansicht.
    • Geräteprofil – Navigieren Sie zu Ressourcen > Profile und Baselines > Profile.
    • Produktbereitstellung – Navigieren Sie zu Geräte > Provisioning > Produktlistenansicht.
  2. Machen Sie den Inhalt oder die Einstellung in der Liste ausfindig und wählen Sie das Symbol Bearbeiten (Das Bearbeitungssymbol hat die Form eines grauen Bleistifts.) im Menü „Aktionen“.
  3. Wählen Sie die Registerkarte Zuweisung oder suchen Sie das Textfeld Smartgroups.
  4. Wählen Sie „Löschen“ (X) neben der Smartgroup, deren Zuweisung Sie aufheben möchten. Durch diese Aktion wird die Smartgroup nicht gelöscht. Es wird lediglich die Smartgroup-Zuweisung von der gespeicherten Einstellung entfernt.
  5. Gehen Sie wie gewohnt vor, um Ihre Änderungen zu speichern.