Sie können eine Benutzerdefinierte Benutzergruppe außerhalb Ihrer Unternehmensstruktur erstellen, was je nach der von Ihnen benötigten Art von Benutzergruppe sogar eventuell vorzuziehen ist. Benutzerdefinierte Benutzergruppen können nur einer Organisationsgruppe auf Kundenebene hinzugefügt werden.

Prozedur

  1. Navigieren Sie zu Konten > Benutzergruppen > Listenansicht und wählen Sie Hinzufügen und dann Benutzergruppe hinzufügen.
  2. Ändern Sie die Option Benutzergruppentyp in Benutzerdefiniert.
  3. Geben Sie den in der Workspace ONE UEM Console zur Identifizierung verwendeten Gruppennamen sowie die Beschreibung ein.
  4. Bestätigen Sie die Organisationsgruppe, die die Benutzergruppe verwaltet, und wählen Sie Speichern.
  5. Anschließend können Sie dieser neuen Benutzergruppe Benutzer hinzufügen, indem Sie zu Konten > Benutzer > Listenansicht navigieren.
    Fügen Sie mehrere Benutzer hinzu, indem Sie links neben jedem aufgeführten Benutzernamen die Kontrollkästchen aktivieren. Klicken Sie dann oberhalb der Spaltenüberschriften auf die Schaltfläche Verwaltung und wählen Sie Zu Benutzergruppe hinzufügen.