Sie können die Rolle für einen bestimmten Benutzer bearbeiten, beispielsweise, um Zugriff auf Workspace ONE UEM-Funktionen zu gewähren oder zu beschränken.

Wenn Sie eine Rolle bearbeiten, die von einem Benutzer verwendet wird, wirken sich Änderungen erst dann aus, wenn sich der Administrator abmeldet und anschließend wieder anmeldet.

Prozedur

  1. Wählen Sie die entsprechende Organisationsgruppe.
  2. Navigieren Sie zu Konten > Benutzer > Listenansicht.
  3. Suchen Sie nach dem jeweiligen Benutzer, den Sie auf der Liste bearbeiten möchten. Nachdem Sie den Benutzer identifiziert haben, wählen Sie das Bearbeitungssymbol unter dem Kontrollkästchen. Die Seite Benutzer hinzufügen/bearbeiten wird angezeigt.
  4. Scrollen Sie auf dem Tab Allgemein zum Abschnitt Registrierung und wählen Sie eine Benutzerrolle aus diesem Dropdown-Menü aus, um die Rolle für diesen Benutzer zu ändern.
  5. Wählen Sie Speichern aus.